Freitag, 21. Juli 2017

Zwischendurch: Kurz mal verschnaufen!

Liebe Leser, die gesamte Redaktion macht dieses Wochenende mal eine kleine kreative Pause um im eigenen Garten oder im Kleingarten zu liegen, an die See zu fahren, bzw. im Biergarten oder vor der Playstation zu sitzen.

Darum gibt es erst nächsten Sonntag wieder einen neuen Beitrag. Genießt die Sonne!

- Euer Tomas Aquinas


Sonntag, 16. Juli 2017

Zwischendurch: Schnäppchen oder Neppchen? (KW 29, 2017)

Ab Donnerstag, dem 20. Juli, bietet Aldi Nord wieder verschiedene Sorten Kaffeelikör der Marke "Ravini" an. Preis: 3,99 für den halben Liter. Ich bin zwar kein großer Likörtrinker, aber zumindest den Espresso habe ich ganz gerne zu Hause - sei es für einen Schluck zwischendurch, für Gäste - oder auf Vanilleeis. Kann man sich definitiv mal holen.

Projekt Braugarten, Teil VI: Braugarten Pilsner (4,8%)

Das zweite Bier von Braugarten ist jetzt offiziell fertig. Diesmal haben wir uns bemüht, ein anständiges Pils zu brauen, das einerseits mild und würzig, andererseits aber auch etwas hopfiger als andere sein sollte. Am Brautag war die gesamte Mannschaft (fast) vollzählig erschienen. Entsprechend unserer Vorstellungen haben wir das ursprüngliche Rezept angepasst und eine etwas stärkere Hopfung mit Magnum vorgenommen; eine Übersicht über die Zutaten findet sich auf der Homepage von Braugarten selbst.

Die technischen Aspekte haben wir mittlerweile ganz gut im Griff. Was mir persönlich immer noch etwas Sorgen macht, ist die Lagerung und Abfüllung. Meines Erachtens waren wir ein bis zwei Tage zu spät, daher hat die aktuelle Charge Pilsner etwas weniger Kohlensäure als erwartet (siehe auch bei den Verkostungsnotizen unten). Aber gut, das ist nichts, was man nicht hinkriegen könnte. Ansonsten sparen wir alle nun kräftig auf eine "richtige" Brauanlage mit etwa 200 Liter Produktionsumfang. Verdammt, sind die Dinger teuer ...